Modbus TCP/IP Schnittstelle

460,00  exkl. MwSt.

Die Modbus TCP/IP Schnittstelle ermöglicht den standardisierten Datenaustausch einer SPS mit der Robotersteuerung.

Artikelnummer: SH-S-AO-ModbusTCPIP Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , , , , ,

Beschreibung

Die Modbus TCP/IP Schnittstelle ermöglicht den standardisierten Datenaustausch einer SPS mit der Robotersteuerung.

Die Schnittstelle ist eine Erweiterung für die Integrierte Steuerung, sie steht dann als Modbus-TCP/IP-Server zur Verfügung. Clients, beispielsweise eine SPS, können sich verbinden und dann unter anderem:

  • Den Status des Roboters abfragen
  • Variablen und digitale Eingänge abfragen
  • Eine Zielposition zum sofortigen Anfahren vorgeben
  • Positions- und Zahlenvariablen für die Verwendung in Roboterprogrammen beschreiben
  • Aktionen wie „Programm starten“ auslösen.

Für die Siemens S7-1200/1500 Reihe sind grundlegende Programmbausteine verfügbar.

Die Schnittstelle ist nicht auf der Windows-Software CPRogs oder iRC verfügbar, sondern auf der Integrierten Steuerung des Roboters.

Die Modbus-TCP/IP Schnittstelle ist ab September 2021 verfügbar. Ausführliche Dokumentation wird aktuell erstellt. Bei Interesse melden Sie sich gern!

Lieferumfang

  • Lizenzcode für eine Integrierte Steuerung
  • Dokumentation
  • Grundlegende Programmbausteine für Siemens S7-1200/1500 Reihe